Impressum

SAWA Berlin ist ein Kooperations- Modellprojekt zwischen dem Türkischen Bund Berlin Brandenburg und GLADT und wird durch MSO inklusiv (MRBB) gefördert:

MSO inklusiv ist ein Projekt von Demokratie leben, des Bundesministeriums Familie, Senioren, Frauen und Jugend und der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen, Landesstelle für Gleichbehandlung – gegen Diskriminierung im Rahmen der Initiative „Berlin tritt ein für Selbstbestimmung und Akzeptanz sexueller Vielfalt“.

„MSO inklusiv!“ ist ein Projekt für und von Migrant_innenselbstorganisationen in ganz Deutschland. Unser gemeinsames Ziel ist es, gegen Mehrfachdiskriminierung von Lesben, Schwulen, Bi, Trans*- und Inter*-Menschen zu kämpfen, die Teil unserer Vereine, Communities und Familien sind. Bei „MSO inklusiv!“ können sich Migrant_innenselbstorganisationen einmal jährlich für ein eigenes Projektvorhaben im Bereich Empowerment und Mehrfachdiskriminierung bewerben.  (aus MSO inklusiv Über uns – zuletzt 15.10.´16)

Homepage:

http://www.sawaberlin.wordpress.com

Kontakt:

Tel.: 030 / 623 24 26

eMail: sawa@GLADT.de

Besucher und Postadresse:

Türkischer Bund in Berlin-Brandenburg

Berlin-Brandenburg Türkiye Toplumu

Oranienstr. 53, 10969 Berlin

Advertisements